Örgelimusik der Dreissiger Jahre - Workshop mit Reto Grab


Von: 15.09.2021 um 19:30
Bis: 15.09.2021 um 21:30

Im zweiteiligen Kurs unter der Leitung von Reto Grab den typischen Spielstil von Josef Stump und Balz Schmidig und entsprechende Begleitmöglichkeiten kennen lernen.

Beschreibung

Das Haus der Volksmusik hat 2009 im Rahmen eines Forschungsprojekts ein Heft mit der Geschichte und Stücken der beiden Schwyzerörgeli-Pioniere Josef Stump und Balz Schmidig veröffentlicht. Das Notenheft kann während des Kurses zum Spezialpreis gekauft werden.

Im Kurs lernt man den typischen Spielstil von Josef Stump und Balz Schmidig und entsprechende Begleitmöglichkeiten kennen. Reto Grab, Musiker und Schwyzerörgelilehrer aus Seewen (SZ) hat mit seinen Transkriptionen des Repertoires von Josef Stump und Balz Schmidig einen wesentlichen Anteil der Forschungsarbeit geleistet.

Der 15. und 25. September 2021 sind die Ersatztermine für den Workshop vom 17. und 27. März 2021, der aufgrund des Corona-Virus verschoben werden musste.

Veranstaltungsort

Haus der Volksmusik
Lehnplatz 22
6460 Altdorf UR


Öffnungszeiten:
15.9.2021 | 19:30 - 21:30
25.9.2021 | 13:30 - 18:00


Veranstaltungsdetails

Preise:
CHF 190.00, CHF 170.00 für Mitglieder HdVm

Kontaktdaten

Tel: 041 871 15 41
Klicken Sie hier, um dem Veranstalter eine Mail zu schreiben.
Homepage https://www.hausdervolksmusik.ch/kurse