08.05.21 - 08.05.21 | Köniz

Kräuterwanderung - Essbare Wildpflanzen und Heilkräuter an der Sense

Diese Kräuterwanderung verläuft entlang der Sense in der Nähe vom Gantrisch-Naturpark. Du wirst auf dieser Wanderung einige interessante Heil- und essbare Wildkräuter kennenlernen. Einige davon ergeben leckere Tees während andere eher zum essen geeignet sind. Aber auch Pflanzen wie der Beifuss, der schon die Germanen zum räuchern genutzt haben, befinden sich auf dem Weg. Tritt ein in die Welt der wilden Pflanzen und integriere diesen Teil der Natur in dein alltägliches Leben!
Der Wanderweg ist von Anfang bis Ende flach und daher nicht körperlich anstrengend.

Wir starten um 9:15 bei Thörishaus Dorf Bahnhof (Köniz) und beenden unsere Kräuterwanderung um 17:15 wieder beim Startpunkt.

Preise:

Normalpreis: 120.-
Preis für Wenigverdiener: 90.-
Preis für Kinder bis 12 Jahren: 50.-
16.05.21 - 16.05.21 | Köniz

Kräuterwanderung - Essbare Wildpflanzen und Heilkräuter an der Sense

Diese Kräuterwanderung verläuft entlang der Sense in der Nähe vom Gantrisch-Naturpark. Du wirst auf dieser Wanderung einige interessante Heil- und essbare Wildkräuter kennenlernen. Einige davon ergeben leckere Tees während andere eher zum essen geeignet sind. Aber auch Pflanzen wie der Beifuss, der schon die Germanen zum räuchern genutzt haben, befinden sich auf dem Weg. Tritt ein in die Welt der wilden Pflanzen und integriere diesen Teil der Natur in dein alltägliches Leben!
Der Wanderweg ist von Anfang bis Ende flach und daher nicht körperlich anstrengend.

Wir starten um 9:15 bei Thörishaus Dorf Bahnhof (Köniz) und beenden unsere Kräuterwanderung um 17:15 wieder beim Startpunkt.

Preise:

Normalpreis: 120.-
Preis für Wenigverdiener: 90.-
Preis für Kinder bis 12 Jahren: 50.-
09.05.21 - 09.05.21 | Urtenen Schönbühl

Kräuterwanderung - Essbare Wildpflanzen und Heilkräuter im Berner Mittelland

Der Wald zwischen Schönbühl und Bäriswil bietet sehr abwechslungsreiche und schöne Wanderwege. Zu den Highlights der Kräuterwanderung gehört auch ein grosser Teich ausserhalb des Waldes, welcher sehr viele Pflanzen beherbergt, die in der Nähe von Gewässern wachsen. Der Weg deckt viele wichtige essbare Wildpflanzen und Heilkräuter ab. Komm mit und entdecke die Schätze der Natur!

Wir treffen uns um 9:00 beim Bahnhof Schönbühl RBS und kehren ca. um 17:00 wieder dort zurück wo wir gestartet haben.
Diese Kräuterwanderung hat nur wenige Höhenmeter und ist daher nicht sehr anstrengend.

Mitnehmen: Mittagessen, dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe, evtl. Lupe und Notizmaterial

Preise:

Normalpreis: 120.-
Preis für Wenigverdiener: 90.-
Preis für Kinder bis 12 Jahren: 50.-
15.05.21 - 15.05.21 | Köniz

Baumwanderung an der Sense

Bäume lösen bei vielen Menschen eine grosse Faszination und Ehrfurcht aus. In dieser Wanderung entlang der wunderschönen Sense, lernst du die wichtigsten einheimischen Bäume der Schweiz kennen. Hinter Bäumen stecken viele Mythen und Geschichten. Neben interessanten Botanischen Fakten erfährst du auch Wissenswertes über die Essbarkeit, den Heilwirkungen und über die mythologische Bedeutung der verschiedenen Arten. Du lernst hierbei auch die Bäume anhand von konkreten Merkmalen klar zu bestimmen. Du erhältst von mir zusätzlich Unterlagen, wo die wichtigsten Informationen zu den verschiedenen Bäumen zusammengefasst sind, damit du dir nicht alles merken musst. Die Sense gilt als der natürlichste Fluss der Schweiz. Diese Baumwanderung lohnt sich schon alleine wegen der unvergleichlich schönen Strecke, wo man auf jedem Meter dieses ursprüngliche der Natur spürt. Sei dabei und tritt ein in die mystische Welt der Bäume.

Wir starten die Wanderung um 09:15 bei Thörishaus Dorf Bahnhof und beenden die Tour um ca. 17:00 wieder beim Startpunkt.

Die gesamte Strecke ist sehr Flach und daher körperlich für die meisten machbar. Mitnehmen: Mittagessen, Getränk, dem Wetter angepasste Kleidung und evtl. Notizmaterial