Solothurner Sommerfilme: The Last Bus

21.08.2022 - 21.08.2022
21:15 Uhr - 00:00 Uhr

Beschreibung

Erzählt wird die Geschichte vom 90-jährigen Tom, der seit fünfzig Jahren zufrieden in einem abgelegenen Dorf am nördlichsten Punkt Schottlands lebt. Als seine geliebte Frau stirbt, macht er sich mit dem öffentlichen Regionalbus auf, um ihre Asche in den Süden, ans andere Ende der Insel zu bringen. Dorthin, wo sich die beiden einst kennengelernt und verliebt haben. Dass diese Reise nicht ohne Zwischenfälle und Überraschungen von statten geht, versteht sich von selbst. Der britische Charakterdarsteller Timothy Spall (u.a. The King’s Speech) spielt seine Rolle als Tom überzeugend und fängt mit viel Intuition die verschiedenen Facetten eines gebrechlichen, aber willensstarken Mannes ein.

UK 2021, Regie: Gillies MacKinnon, mit Timothy Spall, Phyllis Logan u.a. Englisch, deutsche/französische Untertitel, ab 12 Jahren.

Filmgenuss kulinarisch ab 19:00 Uhr:
Für das leibliche Wohl sorgen zwei im Alten Spital tätige gemeinnützige Vereine: José Campos und seine Crew vom spanischen Verein «Asociación de Familia y padres de Alumno Solothurn» serviert Paella, Calamares, Crevetten-, Lamm- und Schweinspiessli, Churrasco, Brat- und Paprikawurst, San Miguel, Sangria und Carajiillo. Die Mitglieder vom insieme Träff verwöhnen mit währschafter Schweizer Küche, mit Raclette, Älplermakronen mit Apfelschnitzen, selbstgebackenen Kuchen und Torten, Glacé, Kaffee und Tee. Als kulinarische Ergänzung ist mit exquisiter Länderküche aus der Levante zum zweiten Mal das Rocknrollkitchen-Team dabei. An der Film-Bar gibt es neben hausgemachter Sommerbowle, handcrafted Cold Brew Coffee, Bier, Wein, Wasser und Kaffee auch Süsses aus der Küche des Alten Spitals.

Veranstaltungsdetails

Preise:
CHF 20.00
Jugendliche bis 16 Jahre und Vereinsmitglieder Altes Spital Solothurn: CHF 15.00
Veranstaltungsort
Krummturmstrasse
4500 Solothurn