22. Eiger Bike Challenge 10.08.2019 - 11.08.2019, Grindelwald

10. August 2019 - 11. August 2019 | Grindelwald
Die Eiger Bike Challenge gehört mit seinen 1000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu den fünf grössten Mountainbikeveran-staltungen in der Schweiz. Erleben Sie ein atemberaubendes Bikerennen in Grindelwald von einer eindrücklichen Bergkulisse.
Lange Strecke: 88 km / 3900 m HöhendifferenzMittlere Strecke: 55 km / 2500 m HöhendifferenzKurze Strecke: 22 km / 1000 m HöhendifferenzE-Mountainbike: 33 km / 2000 m HöhendifferenzTeilnahme ist nur mit einem E-Mountainbike bis 25 km/h erlaubt. E-Strassenbikes sind nicht erlaubt.Training:Achtung: Einige Streckenabschnitte sind nur am Renntag befahrbar, bitte Signalisation beachten. Details siehe StreckenprofileStartzeiten:88 km: 07.00 Uhr (Startnr. 1 - 525)55 km: 07.45 Uhr (Startnr. 2001 - 2550)55 km: 08.15 Uhr (Startnr. 3001 - 3450)33 km: 08.45 Uhr22 km: 10.00 Uhr (Start im Zielgelände)(Lizenzierte starten alle im 1. Block)Kategorien:Für Lizenzierte und Nichtlizenzierte ab Jahrgang 2004 (Total 20 Kategorien)Kurze Strecke: Damen Fun / Herren Fun ab Jahrgang 2005ELKI: Erw. ab Jg. 2000 / 1 Kind mit Jg. 2006-2009E-Mountainbike ab Jahrgang 2003Stafette 88 km (2er Team) NEU!!!Im Startgeld inbegriffen:Abgabe des Fahrersets mit Startnummer, ErinnerungspräsentFrühstück für Fahrerinnen und Fahrer ab 4.00 Uhr im Festzelt (inkl. Pasta!)Verpflegungs-BonProfessionelle Zeitmessung: Datasport (Chip)Persönliche Startnummer mit Name! (bei Anmeldung bis 31.07.)150 StreckenpostenVerpflegungsposten, Reparaturposten - Sanitätsposten, MassagepostenWarme Dusche für alle - Bike-WaschanlageBikers-Village auf dem ZielgeländeBike-Parcours für Kinder beim ZielgeländeGratiseintritt ins Hallenbad Sportzentrum am RenntagZertifikatausdruck via InternetRangliste im InternetSicherheit:Helm und Handschuhe obligatorisch, jede/r Biker/in ist für sein/ihr Fahrzeug selber verantwortlich (renntüchtiger Zustand!)ACHTUNG DIEBE!Das OK und die Polizei weisen auf die Diebstahlgefahr hin: Bikes über Nacht sicher aufbewahren (in abschliessbaren Räumen, Hotelzimmer etc.) Auch Autos sind nicht sicher, wie die Erfahrung gezeigt hat!Verhalten bei Unfällen:Keine Alarmierungen auf eigene Faust per Handy etc. - Massnahmen werden via Streckenposten und Ambulanz eingeletet und durch den Rennarzt koordiniert.Versicherung: Sache des Teilnehmers, der Veranstalter lehnt jede Haftung abStartnummernausgabe:Freitag 17.00 bis 19.00 und Samstag, 11.00 bis 18.00 Uhr (Zielgelände)Sonntag, ab 06.00 Uhr noch möglichStartnummernzuteilung: 1. Beste Zeit der letzten 3 Jahre, 2. Datum der EinzahlungPreise:Erinnerungspreis für alle StartendenOverall-Preise für die drei besten Damen und Herren über 88, 55 und 22 kmErinnerungspreise für alle Kategorienbesten
Veranstalter: Grindelwald Tourismus
Link zur Veranstaltung: http://www.eigerbike.ch
iCalender Feed
◄ zurück zur Liste