Guidle AG

Ansprechspartner: Christoph Vollgraff
Anschrift: Schutzengelstrasse 57
6340Baar
Telefon: 041 766 95 95
E-Mail: redaktion@guidle.com
Webseite: www.guidle.com




Kommende Veranstaltungen



28.08.18 18:00 - 09.07.19 19:15 Winterthur - Bühnerei – Raum für Theater & Circus
Mit spielerischen Übungen werden schauspielerische Grundlagen erarbeitet, später geht es an die Erarbeitung eines gemeinsamen Stückes. Dafür werden eigene Figuren kreiert und es wird in verschiedenste Rollen geschlüpft. Immer dienstags. Zum Abschluss des Kurses gibt es ein Wochenende mit zwei Aufführungen (im Juni oder Juli 2019), vorher ...
29.08.18 15:00 - 10.07.19 16:30 Winterthur - Bühnerei – Raum für Theater & Circus
Es wird gerannt, gestemmt, balanciert, jongliert und die Höhe erlebt – und gleichzeitig vermitteln die Circusformen ein koordiniertes, unterstützendes Miteinander und gemeinsames Erleben. Es wird eine Vielfalt an Circusdisziplinen ausprobiert und in ihren Grundzügen erlernt (Partnerakrobatik, Jonglage, Fass & Kugel laufen, Seil balancieren, ...
29.08.18 16:45 - 10.07.19 18:45 Winterthur - Bühnerei – Raum für Theater & Circus
Am Ende der Probe verwandelst du dich wieder in dich selbst und lässt alle deine Rollen im Proberaum zurück. Wir trainieren die Grundlagen des Schauspielens und entwickeln gemeinsam ein Stück nach euren Ideen. Immer mittwochs. Kursleitung: Dunja Tonnemacher
30.08.18 16:30 - 11.07.19 18:00 Winterthur - Bühnerei – Raum für Theater & Circus
Das akrobatische Grundlagentraining mit Übungen zu Kraft, Balance, Beweglichkeit und Koordination bildet die Basis im ersten Teil der Lektion. Dazu kommt im zweiten Teil das spezifische Üben in verschiedenen Circusdisziplinen (Seil balancieren, Fass und Kugel laufen, Jonglage, Vertikaltuch, Trapez, Vertikalseil, Rola Bola, Einrad fahren, ...
12.09.18 13:45 - 10.07.19 14:45 Winterthur - Bühnerei – Raum für Theater & Circus
Spielerisches Entdecken von Balance (Fass laufen, Balken / Seil balancieren), Akrobatik (Kraft und Beweglichkeit, Rollen, Springen, Stützen, Bodenakrobatik, Pyramiden) und Koordination (Jonglieren mit Tüchern und Bällen, Hula-Hop, Poispiel). Rhythmische Übungen und Spiele. Kursleitungen: Kasper Pfeiffer Einstieg auch während dem ...
14.09.18 15:15 - 05.07.19 16:15 Winterthur - Bühnerei – Raum für Theater & Circus
Spielerisches Entdecken von circensischen Disziplinen (Balance, Akrobatik, Jonglage) und Grundschulungen in Motorik, Beweglichkeit, Kraft, Koordination. Spielerisches Entdecken von Balance (Fass laufen, Balken / Seil balancieren), Akrobatik (Kraft und Beweglichkeit, Rollen, Springen, Stützen, Bodenakrobatik, Pyramiden) und Koordination  ...
27.02.19 14:00 - 27.02.19 17:00 Aarau - Naturama Aargau (am Bahnhofplatz)
Warum wachsen Pflanzen an bestimmten Orten? Welche Pflanzen spriessen in einem mit Erde gefüllten Kistchen vor dem Schulzimmerfenster?Den Pflanzen auf der Spur: Wie kann aus blanker Erde plötzlich eine Pflanze entstehen? Was wächst in der Stadt oder auf dem Land? Wie fliegen Samen? Warum wachsen Pflanzen an bestimmten Orten? Am Beispiel des ...
16.03.19 10:00 - 16.03.19 17:30 Altdorf UR - Haus der Volksmusik
Im Kurs werden typische Merkmale der Innerschweizer Ländlermusik erklärt und erprobt. Das Vorspielen von ein- oder zweistimmigen Kompositionen, Begleitakkorden und -rhythmen bilden wichtige Grundlagen dieser Stilrichtung. Profitieren Sie zudem von "Tipps und Tricks", welche die erfahrenen Kursleiter seit Jahrzehnten in bekannten Formationen ...
17.03.19 09:00 - 17.03.19 16:00 Altdorf UR - Haus der Volksmusik
Im Kurs werden typische Merkmale der Innerschweizer Ländlermusik erklärt und erprobt. Das Vorspielen von ein- oder zweistimmigen Kompositionen, Begleitakkorden und -rhythmen bilden wichtige Grundlagen dieser Stilrichtung. Profitieren Sie zudem von "Tipps und Tricks", welche die erfahrenen Kursleiter seit Jahrzehnten in bekannten Formationen ...
20.03.19 14:00 - 20.03.19 17:00 Aarau - Naturama Aargau - (am Bahnhofplatz)
In diesem Kurz-Kurs gehen wir auf Amphibientour, entdecken verschiedene Arten und deren Lebensraum. Wir gehen gemeinsam der Frage nach, wie die Kinder ihre Beobachtungen nachhaltig dokumentieren können, damit eine Weiterverarbeitung und vertiefte Auseinandersetzung in der Schule möglich wird. Die Teilnehmenden erhalten einen Einblick in ...